Motto

Humanorientiert wahrnehmen und empathische Grundhaltung leben

In der sozialen Arbeit entwickelte ich meine sozialen und kommunikativen Kompetenzen, die ich heute differenziert einsetze. Humanorientiertes Wahrnehmen und die empathische Grundhaltung lebe ich mit Freude beim Umgang mit Menschen und Organisationen.

Auf System, Struktur und Kultur Einfluss nehmen

Durch mein Wirtschaftsstudium und durch meine Verantwortung für Finanzen und Personal in kleinen und mittleren Unternehmen setze ich Fakten und Daten bewusst ein, um auf System, Struktur und Kultur Einfluss zu nehmen.

Dynamische Prozesse und Kontinuität in Einklang bringen

Bei meiner Arbeit mit privaten Unternehmen, öffentlichen Institutionen, gemeinnützigen Organisationen und vor allem mit Teams und Gruppen bringe ich dynamische Prozesse und Kontinuität in Einklang.